Schule für Gestaltung Zürich

(Selbst-)Marketing 2.0 für Praktiker/-innen

Kursziel

Sie erfahren und erleben, wo Sie bezüglich Ihres Geschäftsmodells, Ihres Marketings und Ihrer Kommunikation stehen. Welchen Handlunsbedarf gibt es und welche Varianten haben Sie zur Umsetzung von wirkungsvollen und zeitgemässen Massnahmen, on- als auch offline.

Sie überarbeiten Ihr bestehendes zu einem zeitgemässen Geschäftsmodell und erarbeiten eine dazugehörige Marketing- und Kommunikationsstrategie. Diese setzen Sie während des Kurses in Ihrer Unternehmung ein und arbeiten laufend daran weiter.

Inhalt

  • Geschäftsmodell
    Wie sieht mein aktuelles Geschäftsmodell aus, und wie passe ich es den aktuellen und zukünftigen Gegebenheiten an, damit ich weiterhin erfolgreich am Markt bestehe?

  • Marketing- / Kommunikationsstrategie
    Wie sieht meine aktuelle Strategie aus, und wie passe ich Sie so an, dass ich für meine Kundinnen und Kunden wieder attraktiv bin?

  • Kalkulation und Preise
    Mein Preis ist heiss: Preisgestaltung und Konditionen

  • Kundenberatung und Verkauf
    Der Verkaufsprozess und seine Psychologie: Vom Bedürfnis zum Absatz.

Zielgruppe

Unternehmer/-innen und Inhaber/-innen oder die für diesen Bereich zuständigen Mitarbeiter/-innen von Fachgeschäften, Agenturen, Werkstätten und Ateliers und selbständigerwerbende Kreative aus den Bereichen Druckvorstufe, Drucktechnologie und Printmedienverarbeitung, Fotografie, Grafik, Werbetechnik, Polydesign 3D, Schmuck und Malerei. Von einer möglichst vielfältigen Durchmischung aller Branchen und Bereiche profitieren alle Teilnehmenden.

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende, die ihr Geschäftsmodell, ihr Marketing und ihre Kommunikation unter Anleitung und Führung neu ausrichten und unmittelbar umsetzen wollen. Wir arbeiten an den konkreten Fällen der Teilnehmenden, somit sind Programmänderungen vorbehalten.

Voraussetzungen

Sie wollen Ihr Marketing, Ihren Verkauf, Ihr Geschäft voranbringen, Ihre Marketing- und Kommunikationsstrategie und Ihre Verkaufs- und Promotionsmassnahmen überarbeiten, neu ausrichten und unmittelbar anwenden. Und Sie sind bereit, sich persönlich weiterzuentwickeln und sich auf Neues einzulassen.

Arbeitsweise

Peer-to-peer, Vorlesungen, Workshops, Coaching, Prototypisierung und Fail Fast, Präsentationen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Reflektionen, Feedbacks

Kursmittel

Skript wird laufend im Unterricht erarbeitet und abgegeben, weiterführende Links und Lektüren werden eingeführt.

Hinweis

Kurstermine: 16.9./23.9./30.9./21.10./28.10./4.11./11.11./18.11./25.11./2.12./9.12./16.12.2019/20.1./27.1.2020

Abschluss

Kursbestätigung

Kurs: 2766-HS19

Startdatum: 16.09.2019

Enddatum: 27.01.2020

Tag: Montag

Zeit: 17:30–20:45

Kursumfang: 14 × 4 Lektionen

Kursleitung: Daniel Frei

Kosten:
Teiln. Kanton ZH: 860.–
Teiln. ausserkantonal: 1250.–
Lernende SfGZ: 430.–

Max. Teilnehmer: 14

Anmeldeschluss: 02.09.2019

Ort: Ausstellungsstrasse 104, CH-8005 Zürich

Anmelden