Schule für Gestaltung Zürich

Schmuck - gut präsentiert und inszeniert

Kursziel

Nach diesem Kurs kennen Sie die Grundregeln für eine zielgerichtete Schmuckpräsentation und -inszenierung.

Inhalt

In einem Referat werden Grundregeln der Warenpräsentation und -inszenierung anschaulich vermittelt. Präsentationsbeispiele sowie mögliche Inszenierungen werden von den Teilnehmer/-innen analysiert und verschiedene Massnahmen zur zielgerichteten Umsetzung erarbeitet. Das Potential von Materialkombinationen und Licht wird anhand berufsbezogener Übungen erprobt.

Zielgruppe

Goldschmiede, Silberschmiede, Bijouterieverkaufspersonal

Arbeitsweise

Referate, Theorieinput und praktische Übungen.

Hinweis

Nächste Kurstermine voraussichtlich im Frühling 2020. Für weitere Informationen sobald verfügbar, senden Sie uns bitte ein Mail.

Abschluss

Kursbestätigung